Julie Blackmon

Julie Blackmon, geboren in Springfield, Missouri, studierte Kunsterziehung und Fotografie an der Missouri State University. Sie erhielt mehrere nationale Auszeichnungen, darunter 2004 die Auszeichnung des Fotowettbewerbs Santa Fe, einen Verdienstpreis der Gesellschaft für zeitgenössische Fotografie, den B & W Magazin Merit Award für den Einzelbildwettbewerb und 2006 gwann sie den Critical Mass Book Award American Photo ernannte sie 2008 zum Emerging Photographer des Jahres. Ihre Fotografien sind in den permanenten Sammlungen des Kemper Museum für zeitgenössische Kunst, Kansas City, im Museum der Schönen Künste, Houston, im Toledo Kunstmuseum, im Portland Art Museum sowie im Museum für zeitgenössische Fotografie, Chicago und zahlreichen anderen zu sehen.

Arbeiten von Julie Blackmon