Achim Mohné

Edition Safari

  • Edition Safari, 2005
  • 18 x 24 cm
  • C-Print
    Edition 25

290,00 

Lieferung innerhalb Deutschlands kostenfrei!

inkl. 19.00% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sie haben Fragen zu Kauf, Transport oder Rahmung?
Wir sind gerne für Sie da.

+49 211 / 933 660 35

Die Edition Safari ist 2005 von der TZR Galerie Kai Brückner anlässlich der Ausstellung 'Versuchsaufbau zur Auslotung ästhertischer Möglichkeiten' von Achim Mohné aufgelegt worden. Das Motiv entstammt einer Serie von Arbeiten mit dem Titel Safari, für die Mohné verfallene Diapositive einer Afrika Reise reproduzierte.

Beschreibung

Die Edition Safari ist 2005 von der TZR Galerie Kai Brückner anlässlich der Ausstellung ‘Versuchsaufbau zur Auslotung ästhertischer Möglichkeiten’ von Achim Mohné aufgelegt worden. Das Motiv entstammt einer Serie von Arbeiten mit dem Titel Safari, für die Mohné verfallene Diapositive einer Afrika Reise reproduzierte.
Damit nimmt der Künstler visuell und technisch eine Strategie vorweg, wie sie später von Jörg Sasse und anderen verfolgt wurde.
Heute ist Achim Mohné einer der bekanntesten Multimedia Künstler Deutschlands. Seine neuesten Werke, der Google Maps Komlex, sind erneut Avantgarde was die Verwendung digitaler Bildwelten betrifft.
Seine frühen Werke sind ein Schatz, den es zu heben gilt.